Nominierung für den österreichischen Preis für Pressefotografie den „Objektiv“

Ich versuche mit jeder meiner Reportagen eine Geschichte zu erzählen.
Nun hat es eine dieser Geschichten an eine sehr breite Öffentlichkeit geschafft, indem sie für den österreichischen Preis für Pressefotografie, dem „Objektiv“, nominiert wurde.
Danke der Jury, dass meine Bildserie über das Flüchtlingsdrama in Röszke so weit gekommen ist und unter einigen hundert Einreichungen ausgewählt wurde.
Ich freue mich so sehr darüber, dass ich es nicht wirklich in Worte fassen kann.

Screen_APA

Nominierung

Advertisements
2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s